Fermentieren: Sauerkraut selbst herstellen

Herstellen von Sauerkraut aus aller Welt

Kategorie
Ernährung und Gärtnern
Ziele
Beschreibung
Fermentieren ist eine altbewährte Methode, um Lebensmittel länger haltbar zu machen und liegt inzwischen wieder im Trend. Während des Fermenzierungsprozesses entsehen Milchsäurebakterien und natürliche Enzyme, die zu einer besseren Verdaulichkeit der Lebensmittel beitragen. Auch im asiatischen Raum ist die gesundheitsfördernde Wirkung von fermentierten Gemüse bekannt.
Im Kurs lernen Sie, aus Weißkohl, Spitzkohl, Chinakohl und mit Möhren verfeinert schmackhaftes Sauerkraut herzustellen. Auch probieren Sie ein leckeres koreanisches Kimchirezept aus.
Veranstaltungsart
Bildungsangebot
Zielgruppe
Erwachsenenbildung
Adresse
Ringstraße 2, 04209 Leipzig
Website
http://www.vhs-leipzig.de
Kosten
25 €
Dauer
06.07., Sa., 17:00 - 20:00 Uhr
Bedingungen
Bitte melden Sie sich an unter www.vhs-leipzig.de oder 0341 123 6000 (Kurs Nr T71308G) Bitte mitbringen: Schürze, 3 große Gläser mit Schraubdeckel.
Name
Volkshochschule Leipzig
Art der Organisation
Bildungseinrichtung
Adresse
Löhrstraße 3-7, 04105 Leipzig
Website
http://www.vhs-leipzig.de
Vorname
Bettina
Nachname
Kupke
Position
Volontärin Öffentlichkeitsarbeit
Telefon (primär)
0341 123 6018
Telefon (sekundär)
0341 123 6027
E-Mail
bettina.kupke@leipzig.de