Neigungskurse für Oberschulen

Angebote für schuljahrbegleitende Unterrichtseinheiten

Kategorie
Bildung und Forschung → MINT
Bildung und Forschung → Forschung für Nachhaltigkeit
Bildung und Forschung → Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)
Ziele
erneuerbare Ressourcen nutzen, ressourcenschonend Wirtschaften
Beschreibung
In Abstimmung mit interessierten Schulen können Neigungskurse in der VDI – GaraGe angeboten werden. Die Kurse finden in der Regel wöchentlich mit einem Zeitumfang von 2 Stunden statt und dienen nicht nur der Orientierung und Vertiefung von Interessensgebieten, sondern stärken auch die soziale Kompetenz. Gesamtumfang im Schuljahr: 60 UE (30 x 2 UE). Die Beantragung des Neigungskurses erfolgt durch die Schule bei der SBAL. Themenbeispiele: MINT-Experimentierwerkstatt , Werkstatt GaraGe, Informations- und Kommunikationstechnik, Automatisierungstechnik und Robotik, Umwelt und Ressourcen.
Veranstaltungsart
Unterrichtseinheit
Zielgruppe
Sekundarstufe
Zielgruppenbeschreibung
Oberschulen
Adresse
Karl-Heine-Straße 97, 04229 Leipzig
Dauer
60 UE (30 x 2 UE)
Name
VDI - GaraGe gGmbH
Art der Organisation
Bildungseinrichtung
Adresse
Karl-Heine-Straße 97, 04229 Leipzig
Website
http://www.g-a-r-a-g-e.com/
Vorname
Dr. Konstanze
Nachname
Schellenberger
Position
Projektleiterin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Dozentin
Telefon (primär)
+49 341 8708 60
E-Mail
r.moreno95@web.de