Veranstaltungen und Aktionen

zum Zukunftsdiplom 2019

Hier findest du die Veranstaltungen und Angebote zum Zukunftsdiplom. Es werden zuerst allgemeine Bildungsangebote aufgelistet und darunter solche mit konkreten Terminen. Wähle dir einfach diejenigen aus, an denen du teilnehmen möchtest.

Viel Spaß!

Die Bildungsangebote

Museo Mundial - Museumstour + Workshop

  • Ort: Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
  • Veranstalter: GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: Wie unterscheiden sich Recycling und Upcycling? Und was hat die Erderwärmung mit dem Museum zu tun? Diese und viele weitere Fragen zum Thema Nachhaltigkeit und Globales Lernen beantworten wir in unserer spannenden Museumstour. Im Anschluss werden wir kreativ mit alten Materialien. Bitte Sonderhinweise beachten.
  • https://grassi-voelkerkunde.skd.museum/

Stadt in der Stadt 2019

  • Ort: Nikolai-Rumjanzew-Straße 100, Eingang über Schönauer-Straße, 04207 Leipzig
  • Veranstalter: Haus Steinstraße e.V.
  • Modul: Soziales und Kultur
  • Beschreibung: „Kinder übernehmen Stadtplanung!“ „Stadt in der Stadt“ geht in die nächste Runde und lädt alle jungen Stadtplaner ein, das Leipzig von morgen zu erfinden. In den ersten beiden Wochen der Sommerferien können Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren ihre eigene Stadt im Robert-Koch-Park in Leipzig-Grünau erbauen. Neben der Konstruktion von Häusern können sich die Kinder in vielen verschiedenen Kreativ-Werkstätten wie Korbflechten, Zirkus, Malerei, Sport, Steinbearbeitung, Naturerkundungen uvm. ausprobieren. Das Zusammenleben in der Stadt gestalten die Kinder durch Bürgerkonferenzen aktiv mit und wer möchte, kann sich sogar auf die Stelle des Bürgermeisters bewerben. Aber auch für Reporter, Gärtner, Köche, Erfinder und Entdecker gibt es genug zu tun. Helferinnen und Helfer gesucht! Für die Betreuung und Begleitung der Kinder bei “Stadt in der Stadt” suchen wir noch engagierte Helferinnen und Helfer. Jede und jeder ab 13 Jahren kann mithelfen. In einem Vorbereitungsworkshop bereiten wir alle Beteiligten gut auf ihren Einsatz in der Kinderstadt vor. Neben einer kleinen Aufwandsentschädigung erhalten alle Helferinnen und Helfer von uns ein Zertifikat über ihre Teilnahme. Wer uns unterstützen möchte, meldet sich bitte unter den unten angegebenen Kontaktdaten. Damit wirklich alle teilnehmen können, wollen wir gemeinsam dafür sorgen, dass es keine Barrieren gibt. Kinder und Betreuer mit Handicaps sind herzlich willkommen! Kurz und knapp für Teilnehmer: Wann? 8. Juli – 19. Juli 2019 , täglich 10 – 16 Uhr (13.7. und 14.7. geschlossen) Wo? Robert-Koch-Park, Grünau, 04207 Leipzig (Eingang von Schönauer Starße) Wieviel? Kinder mit Leipzig-Pass kostenlos / mit Ferienpass 2,- € / ohne 5,- € tägl. Kontakt für Teilnehmer und Helfer: Christian Helbig Telefon: 0 3 4 1 / 3 0 3 2 8 8 2 4 Mail: christian.helbig@haus-steinstrasse.de
  • http://www.haus-steinstrasse.de

Ess-Kult-Tour

  • Ort: Katharinenstr. 17, 04109 Leipzig
  • Veranstalter: Verbraucherzentrale Sachsen
  • Zielgruppe: ab Klasse 7
  • Modul: Ernährung
  • Beschreibung: Wie bringt man Jugendliche dazu, über ihr Kauf- und Essverhalten nachzudenken, Werbebotschaften zu durchschauen und Lebensmittel kritischer zu beurteilen? Mit der Schulaktion Ess-Kult-Tour hat die Verbraucherzentrale ein interaktives Lernangebot entwickelt. Spuren suchen, Umweltfolgen bilanzieren, Zutaten checken, Rollen spielen, Chefkoch sein: Das interaktive Lernen an Stationen motiviert Schülerinnen und Schüler, ihr Einkaufs- und Essverhalten zu reflektieren. Ziel ist es, ihre Konsumkompetenz zu stärken. Auf dem Parcours erfahren die Jugendlichen Wissenswertes rund um Lebensmittel - von Kennzeichnung und Zusatzstoffen bis zu Nährstoffbedarf, Werbung und nachhaltigem Konsum.
  • http://www.verbraucherzentrale-sachsen.de

Abfall und Ökologischer Fußabdruck

  • Ort: Vollhardtstraße 16, 04279 Leipzig
  • Veranstalter: Dölitzer Wassermühle
  • Zielgruppe: Ab Klasse 8 geeignet
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: Kennt Ihr Euern ganz persönlichen ökologischen Fußabdruck? Wir machen einen kleinen Test. Eurer Verbraucherverhalten hat einen großen Einfluss darauf, welche "Schuhgröße" ihr habt. Abfallvermeidung ist dabei ein zentrales Thema. Ihr erfahrt, was der Unterschied zwischen Abfall und Müll ist, warum es wichtig ist Abfall zu trennen und wie man diesen richtig trennt. Gemeinsam mit uns lernst du auch, wie man aus Abfall coole neue Dinge herstellt. Wir zeigen dir zum Beispiel, wie du aus einem Tetra Pak einen tollen Geldbeutel zauberst.
  • http://www.doelitzer-wassermuehle.de

Stadtrallye der LSGM

  • Ort: Augustusplatz 10, 04109 Leipzig
  • Veranstalter: LSGM
  • Zielgruppe: Klasse 2-12
  • Modul: Technik, Energie, Mathematik
  • Beschreibung: Ihren Auftakt hatte die Stadtrallye zum Wissenschaftssommer 2008. Seitdem gilt es regelmäßig für Schülerinnen und Schüler die Leipziger Innenstadt zu erkunden und dabei Mathematik vor der Haustür zu entdecken. Die Schüler lösen verschiedene praktische Aufgaben zum Schätzen, Messen, Knobeln, Rechnen und Vergleichen, schärfen ihren mathematischen Blick und lernen die mathematischen Dimensionen Leipzigs kennen. Angebot nur für Gruppen. Voranmeldung erforderlich.
  • https://lsgm.uni-leipzig.de/tiki-index.php?page=Stadtrallye

Weitere Veranstaltungen

Reparatursprechstunde Elektro

  • Beginn: 25. Juni 2019, 16:00
  • Ort: Merseburger Str. 102, 04177 Leipzig
  • Veranstalter: Café kaputt
  • Zielgruppe: Offen für alle ohne Voranmeldung!
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: Hier kannst Du Deine elektrischen Alltagsgegenstände reparieren lernen! Zum Beispiel MP3-Player, Kopfhörer, Toaster, Mixer, etc. Einfach mitbringen und gemeinsam mit unseren Helfer*innen den Fehler finden und das Gerät wieder in Stand bringen! Die Veranstaltung findet IMMER DIENSTAGS um die angegebene Zeit statt. Ausgenommen ist unsere Sommerpause vom 01. bis 14. Juli 2019.
  • https://reparieren-in-leipzig.de/das-cafe-kaputt/

Reparatursprechstunde Elektro

  • Beginn: 26. Juni 2019, 16:00
  • Ort: Merseburger Str. 102, 04177 Leipzig
  • Veranstalter: Café kaputt
  • Zielgruppe: Offen für alle ohne Voranmeldung!
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: Hier kannst Du Deine elektrischen Alltagsgegenstände reparieren lernen! Zum Beispiel MP3-Player, Kopfhörer, Toaster, Mixer, etc. Einfach mitbringen und gemeinsam mit unseren Helfer*innen den Fehler finden und das Gerät wieder in Stand bringen! Die Veranstaltung findet IMMER MITTWOCHS um die angegebene Zeit statt. Ausgenommen ist unsere Sommerpause vom 01. bis 14. Juli 2019.
  • https://reparieren-in-leipzig.de/das-cafe-kaputt/

Reparatursprechstunde Textil

  • Beginn: 27. Juni 2019, 16:00
  • Ort: Merseburger Str. 102, 04177 Leipzig
  • Veranstalter: Café kaputt
  • Zielgruppe: Offen für alle ohne Voranmeldung!
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: Hier kannst Du Deine Textilien reparieren lernen! Zum Beispiel Deinen Lieblingspulli, der ein Loch unterm Arm hat oder zu groß geworden ist, Deine gerissene Jeans oder Deine Gardienen. Einfach mit dem Teil vorbei kommen und hier mit unseren Helfer*innen zusammen reparieren. Auch was neues aus alten Sachen nähen ist möglich... Die Veranstaltung findet IMMER DONNERSTAGS um die angegebene Zeit statt. Ausgenommen ist unsere Sommerpause vom 01. bis 14. Juli 2019.
  • https://reparieren-in-leipzig.de/das-cafe-kaputt/

Energietour: Kohleradeln – mit dem Rad zum Braunkohle-Tagebau

  • Beginn: 29. Juni 2019, 11:00
  • Ort: Anton-Bruckner-Allee 50, 04107 Leipzig
  • Veranstalter: BUND Leipzig
  • Modul: Klimaschutz
  • Beschreibung: Unsere Radtour führt durch die Leipziger Neuseenlandschaft zum Braunkohle-Tagebau Vereinigtes Schleenhain – rund 25 km vor Leipzig. Unsere ausgedehnte Mittagspause machen wir im kleinen Dorf Pödelwitz, das – trotz Kohlekompromiss – noch immer von der Abbaggerung bedroht ist. Dort erfahren wir mehr über den lokalen Kampf für den Erhalt des Dorfes und darüber, was das Ganze mit globaler Klimagerechtigkeit zu tun hat. Danach geht es zurück nach Leipzig – wahlweise mit dem Rad oder der S-Bahn. Die Radtour hat ein gemütliches (Lastenrad-)Tempo. Um Anmeldung wird gebeten. Ort: Sachsenbrücke, Clara-Zetkin-Park
  • https://www.bund-leipzig.de/service/termine-bund-leipzig/

Klima-Rundgang: CO2 in Leipzig und der Welt im Juli

  • Beginn: 04. Juli 2019, 16:00
  • Ort: Martin-Luther-Ring 4 - 6, 04109 Leipzig
  • Veranstalter: Konsum Global Leipzig
  • Zielgruppe: alle Interessierten
  • Modul: Klimaschutz
  • Beschreibung: Der zweistündiger KlimaRundgang führt durch die Leipziger Innenstadt und behandelt abwechslungsreich verschiedene klimarelevante Lebensbereiche. Wir sehen so was in unserer Stadt und Region zum Thema Klimawandel passiert. Das Besondere ist dabei der Klimarucksack, welchen wir nach und nach mit "CO2" befüllen werden. Daran sehen wir die konkreten Auswirkungen verschiedener Lebensweisen und Handlungen und finden heraus wie viel CO2 welche Alltagsstrategie einspart - also wie viel wir am Ende wieder aus unserem Rucksack rauswerfen können. Wer Fragen stellt, kann auch Antworten bekommen - zum Beispiel beim Rundgang: Besser die Gurke aus Spanien oder die Bio-Gurke in Plastik? Lieber eine Scheibe Wurst als drei Scheiben Käse? Wo kann ich CO2-Zertifikate kaufen? Wie weit komme ich mit einem Kilo CO2? Wer kümmert sich hier eigentlich um den Klimawandel? Die Veranstaltung ist kostenfrei und für alle offen. Immer 16:00, immer Start am Neuen Rathaus, aber dieses Jahr immer wieder mit speziellem Fokus: MI 22.05. Tag der biologischen Vielfalt SA 08.06. Tag der Ozeane DO 04.07. Hitzestress MI 18.09. Faire Woche / Nachhaltigkeitswochen DI 01.10. Weltvegetariertag
  • http://www.globalisiert.de/klima-rucksack-co2-in-leipzig-und-der-welt/

Familienexkursion: Porsche Safari - Sonderführung Bienen

  • Beginn: 06. Juli 2019, 14:00
  • Ort: Porschestraße 1, (51.400174, 12.296030), 04158 Leipzig
  • Veranstalter: Auwaldstation
  • Zielgruppe: Familien mit Kindern ab 7 Jahren
  • Modul: Stadt, Natur und Wohnen
  • Beschreibung: Entdeckertour auf dem Porsche Offroad-Gelände Die Naturfläche von Porsche Leipzig ist der perfekte Lebensraum für zahlreiche Wildtiere wie Dachs, Fledermaus, Moorfrosch oder Schwarzmilan. Daneben gibt es ganz besondere Bewohner: neben Auerochsen und Exmoor-Ponys leben hier auch drei Millionen Honigbienen. Bei der Porsche Safari können Familien auf Entdeckertour gehen. Gemeinsam mit Umweltpädagogen erkunden sie auf einem vier Kilometer langen Fußweg das Gelände und erfahren dabei spannende Details über das Leben und die Gewohnheiten der Offroad-Bewohner. Die Sonderführung "Bienen" wird darüber hinaus durch einen Imker begleitet.
  • http://www.auwaldstation.de/porsche-safari/

Familienexkursion: Porsche Safari - Zu Besuch bei Auerochsen und Exmoor-Ponys

  • Beginn: 07. Juli 2019, 12:00
  • Ort: Porschestraße 1, (51.400174, 12.296030), 04158 Leipzig
  • Veranstalter: Auwaldstation
  • Zielgruppe: Familien mit Kindern ab 7 Jahren
  • Modul: Stadt, Natur und Wohnen
  • Beschreibung: Entdeckertour auf dem Porsche Offroad-Gelände Die Naturfläche von Porsche Leipzig ist der perfekte Lebensraum für zahlreiche Wildtiere wie Dachs, Fledermaus, Moorfrosch oder Schwarzmilan. Daneben gibt es ganz besondere Bewohner: Auerochsen und Exmoor-Ponys leben hier in freier Natur. Bei der Porsche Safari können Familien auf Entdeckertour gehen. Gemeinsam mit Umweltpädagogen erkunden sie auf einem vier Kilometer langen Fußweg das Gelände und erfahren dabei spannende Details über das Leben und die Gewohnheiten der Offroad-Bewohner.
  • http://www.auwaldstation.de/porsche-safari/

Experimentieren und Malen mit Pflanzensäften

  • Beginn: 07. Juli 2019, 13:00
  • Ort: Röckenerstraße 44, 04229 Leipzig
  • Veranstalter: agnes reuter
  • Zielgruppe: PflanzenInteressierte, Kunstinteressierte, alle denen es Freude macht dabei zu sein, ab 14 Jahren
  • Modul: Soziales und Kultur
  • Beschreibung: Leuchtendes Rot, zartes Grün, sanftes Gelb, sattes Blau, grelles Pink: Aus allen Blüten, Blättern, Wurzeln, Samen, Früchten und Trieben von Pflanzen lassen sich Farben gewinnen. Gemeinsam erkunden wir die Pflanzenwelt rund um den Hildegarten auf dem Bürgerbahnhof Plagwitz, sammeln Blätter und Blüten und gewinnen die Pflanzensäfte. Wir werden stampfen, kochen, zerreiben, abseihen, auspressen und ausprobieren. Mit den gewonnenen Naturfarben können wir anschließend auf Papier experimentieren und malen. Zugaben wie Alaun oder Essig zu den Pflanzensäften versprechen überraschende Farbwandlungen und immer neue Überraschungen. Für Kaffee, Tee und Kuchen ist gesorgt. Die Veranstaltung findet ihr auch auf Facebook: https://www.facebook.com/events/2287466054834696/
  • https://www.facebook.com/Hildegarten-Leipzig-1880750768814057/

Stadt in der Stadt 2019

  • Beginn: 08. Juli 2019, 10:00
  • Ort: Nikolai-Rumjanzew-Starße 100 (Eingang über Schönauer-Straße), 04207 Leipzig
  • Veranstalter: Haus Steinstraße e.V.
  • Zielgruppe: Teilnehmer: Kinder 6 - 12 Jahre. Helfer: Ab 13. Jahren.
  • Modul: Soziales und Kultur
  • Beschreibung: „Kinder übernehmen Stadtplanung!“ „Stadt in der Stadt“ geht in die nächste Runde und lädt alle jungen Stadtplaner ein, das Leipzig von morgen zu erfinden. In den ersten beiden Wochen der Sommerferien können Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren ihre eigene Stadt im Robert-Koch-Park in Leipzig-Grünau erbauen. Neben der Konstruktion von Häusern können sich die Kinder in vielen verschiedenen Kreativ-Werkstätten wie Korbflechten, Zirkus, Malerei, Sport, Steinbearbeitung, Naturerkundungen uvm. ausprobieren. Das Zusammenleben in der Stadt gestalten die Kinder durch Bürgerkonferenzen aktiv mit und wer möchte, kann sich sogar auf die Stelle des Bürgermeisters bewerben. Aber auch für Reporter, Gärtner, Köche, Erfinder und Entdecker gibt es genug zu tun. Helferinnen und Helfer gesucht! Für die Betreuung und Begleitung der Kinder bei “Stadt in der Stadt” suchen wir noch engagierte Helferinnen und Helfer. Jede und jeder ab 13 Jahren kann mithelfen. In einem Vorbereitungsworkshop bereiten wir alle Beteiligten gut auf ihren Einsatz in der Kinderstadt vor. Neben einer kleinen Aufwandsentschädigung erhalten alle Helferinnen und Helfer von uns ein Zertifikat über ihre Teilnahme. Wer uns unterstützen möchte, meldet sich bitte unter den unten angegebenen Kontaktdaten. Damit wirklich alle teilnehmen können, wollen wir gemeinsam dafür sorgen, dass es keine Barrieren gibt. Kinder und Betreuer mit Handicaps sind herzlich willkommen!
  • http://www.haus-steinstrasse.de

Schokocreme und Früchteeis für Umweltschützende

  • Beginn: 09. Juli 2019, 10:00
  • Ort: Deutscher Platz 6, 04103 Leipzig
  • Veranstalter: Orang-Utans in Not e.V.
  • Zielgruppe: Alter: ab 8 Jahren
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: Der Orang-Utans in Not e.V. möchte mit euch erkunden, warum für unser Essen der Regenwald der Orang-Utans zerstört wird. Gemeinsam besprechen wir, wie wir den liebenswerten Waldmenschen helfen können und stellen palmölfreie Schokocreme und Früchteeis zum direkt Vernaschen her. Bringt ein leeres Glas mit, um eine Kostprobe der Creme mitzunehmen.
  • https://www.orang-utans-in-not.org/de/

Kinderaktion in den Ferien - Korbflechten mit Altpapier

  • Beginn: 09. Juli 2019, 15:00
  • Ort: Kreuzstr. 19, 04103 Leipzig
  • Veranstalter: Anja Büchting
  • Zielgruppe: Kinder ab 10 Jahre
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: Gemeinsam stellen wir uns an 3 Tagen hintereinander Endlosstäbchen her und weben uns anschließend eine schöne Schale oder Becher.
  • http://www.alltagsinstitut.de

Kosmetik für Umweltschützende

  • Beginn: 11. Juli 2019, 10:00
  • Ort: Deutscher Platz 6, 04103 Leipzig
  • Veranstalter: Orang-Utans in Not e.V.
  • Zielgruppe: Alter: ab 12 Jahren
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: Für viele Kosmetikprodukte wird der Regenwald der Orang-Utans zerstört. Wie können wir den liebenswerten Waldmenschen helfen? Das möchte der Orang-Utans in Not e.V. mit euch erkunden und palmölfreie Feuchtigkeitscreme und Lippenpflege zum Ausprobieren und Mitnehmen herstellen. Bringt zwei kleine Gefäße mit, um Proben der Cremes mitzunehmen.
  • https://www.orang-utans-in-not.org/de/

Ess-Kult-Tour

  • Beginn: 11. Juli 2019, 13:00
  • Ort: Katharinenstr. 17, 04109 Leipzig
  • Veranstalter: Verbraucherzentrale Sachsen
  • Zielgruppe: Kinder und Jugendliche
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: An interaktiven Stationen – Zutaten checken, Chefkoch sein, Spuren suchen, Umweltfolgen bilanzieren – lernt ihr eurer Einkaufs- und Essverhalten zu reflektieren.
  • http://www.verbraucherzentrale-sachsen.de

Klimafrühstück

  • Beginn: 12. Juli 2019, 10:00
  • Ort: Prager Straße 118 - 136, 04317 Leipzig
  • Veranstalter: Stadt Leipzig Umweltinformationszentrum
  • Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahre
  • Modul: Ernährung
  • Beschreibung: Was hat unser Frühstück mit dem Klima zu tun? Über Zubereitung und Genuss des eigenen Frühstücks wird spielerisch Wissen vermittelt und zum Nachdenken angeregt. Der Workshop ist eine gemeinsames Angebot der Verbraucherzentrale Sachsen und des Umweltinformationszentrums.
  • http://www.leipzig.de/uiz

Robotik Workshop

  • Beginn: 15. Juli 2019, 10:00
  • Ort: Gustav-Freytag-Straße 42A, 04277 Leipzig
  • Veranstalter: RobertaRegioZentrum Leipzig
  • Zielgruppe: Kinder ab 3.Klasse
  • Modul: Technik, Energie, Mathematik
  • Beschreibung: Ein Workshop zum Entdecken und Selbermachen für Schüler in die faszinierende Welt der Roboter. Ihr werdet erfahren und selbst ausprobieren, wie man LEGO-Roboter baut und programmiert.
  • http://roberta.htwk-leipzig.de

Streifzug durch das Märchenland

  • Beginn: 17. Juli 2019, 10:00
  • Ort: Zschochersche Straße 14, 04229 Leipzig
  • Veranstalter: Leipziger Städtische Bibliotheken
  • Modul: Soziales und Kultur
  • Beschreibung: Wie werden Märchen mit Geräuschen und Effekten untermalt? Ihr könnt sehen und hören wie Gewitter, Meeresrauschen oder Pferdegetrappel erzeugt werden und wie Schnee oder Glühwürmchen entstehen. Zum Schluss gibt es für alle Kinder ein Märchen-Suchspiel im Garten ANNALINDE
  • http://www.stadtbibliothek.leipzig.de

Ess-Kult-Tour

  • Beginn: 18. Juli 2019, 13:00
  • Ort: Katharinenstr. 17, 04109 Leipzig
  • Veranstalter: Verbraucherzentrale Sachsen
  • Zielgruppe: Kinder und Jugendliche
  • Modul: Ernährung
  • Beschreibung: An interaktiven Stationen – Zutaten checken, Chefkoch sein, Spuren suchen, Umweltfolgen bilanzieren – lernt ihr eurer Einkaufs- und Essverhalten zu reflektieren.
  • http://www.verbraucherzentrale-sachsen.de

Klimafrühstück

  • Beginn: 19. Juli 2019, 10:00
  • Ort: Prager Straße 118 - 136, 04317 Leipzig
  • Veranstalter: Stadt Leipzig Umweltinformationszentrum
  • Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahre
  • Modul: Ernährung
  • Beschreibung: Was hat unser Frühstück mit dem Klima zu tun? Über Zubereitung und Genuss des eigenen Frühstücks wird spielerisch Wissen vermittelt und zum Nachdenken angeregt. Der Workshop ist eine gemeinsames Angebot der Verbraucherzentrale Sachsen und des Umweltinformationszentrums.
  • http://www.leipzig.de/uiz

Familienexkursion: Porsche Safari - Zu Besuch bei Auerochsen und Exmoor-Ponys

  • Beginn: 27. Juli 2019, 14:00
  • Ort: Porschestraße 1, (51.400174, 12.296030), 04158 Leipzig
  • Veranstalter: Auwaldstation
  • Zielgruppe: Familien mit Kindern ab 7 Jahren
  • Modul: Stadt, Natur und Wohnen
  • Beschreibung: Entdeckertour auf dem Porsche Offroad-Gelände Die Naturfläche von Porsche Leipzig ist der perfekte Lebensraum für zahlreiche Wildtiere wie Dachs, Fledermaus, Moorfrosch oder Schwarzmilan. Daneben gibt es ganz besondere Bewohner: Auerochsen und Exmoor-Ponys leben hier in freier Natur. Bei der Porsche Safari können Familien auf Entdeckertour gehen. Gemeinsam mit Umweltpädagogen erkunden sie auf einem vier Kilometer langen Fußweg das Gelände und erfahren dabei spannende Details über das Leben und die Gewohnheiten der Offroad-Bewohner.
  • http://www.auwaldstation.de/porsche-safari/

Familienexkursion: Porsche Safari - Sonderführung Bienen

  • Beginn: 28. Juli 2019, 12:00
  • Ort: Porschestraße 1, (51.400174, 12.296030), 04158 Leipzig
  • Veranstalter: Auwaldstation
  • Zielgruppe: Familien mit Kindern ab 7 Jahren
  • Modul: Stadt, Natur und Wohnen
  • Beschreibung: Entdeckertour auf dem Porsche Offroad-Gelände Die Naturfläche von Porsche Leipzig ist der perfekte Lebensraum für zahlreiche Wildtiere wie Dachs, Fledermaus, Moorfrosch oder Schwarzmilan. Daneben gibt es ganz besondere Bewohner: neben Auerochsen und Exmoor-Ponys leben hier auch drei Millionen Honigbienen. Bei der Porsche Safari können Familien auf Entdeckertour gehen. Gemeinsam mit Umweltpädagogen erkunden sie auf einem vier Kilometer langen Fußweg das Gelände und erfahren dabei spannende Details über das Leben und die Gewohnheiten der Offroad-Bewohner. Die Sonderführung "Bienen" wird darüber hinaus durch einen Imker begleitet.
  • http://www.auwaldstation.de/porsche-safari/

BUND Sommercamp

  • Beginn: 29. Juli 2019, 00:00
  • Ort: Bernhard-Göring-Straße 152, 04277 Leipzig
  • Veranstalter: BUND Leipzig
  • Zielgruppe: Kinder 5 - 12 Jahre
  • Modul: Technik, Energie, Mathematik
  • Beschreibung: amping auf dem Jugendbauernhof Deetz (Sachsen-Anhalt) Das Sommercamp findet auch 2019 wieder statt! Nach einem erfolgreichen Camp im letzten Jahr, bietet der BUND Leipzig dieses Jahr wieder ein Sommercamp für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren an. Gemeinsam fahren wir vom 29.07. bis 02.08. auf den Jugendbauernhof Deetz. Dort werden wir Campen, gemeinsam kochen, Brot backen, Tiere füttern und die umliegende Wildnis bei Exkursionen erkunden. Wir freuen uns auf umweltbegeisterte Abenteurer*innen! Bei allen geplanten Veranstaltungen soll der Spaß nicht zu kurz kommen und die Wünsche der Kinder sind die Grundlage für die Gestaltung der fünf Tage. Anmeldungen und rückfragen bitte an umweltpaedagogik@bund-leipzig.de .
  • https://www.bund-leipzig.de/themen-und-projekte/umweltbildung/sommercamp-2019/

Die Roboter sind los

Geschichten erzählen mit LEGO

  • Beginn: 03. August 2019, 10:00
  • Ort: Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11, 04107 Leipzig
  • Veranstalter: Leipziger Städtische Bibliotheken
  • Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene
  • Modul: Soziales und Kultur
  • Beschreibung: Baue etwas aus Deiner Lieblingsgeschichte nach oder gestalte mit am Märchenwald und fülle ihn mit Pflanzen, Gebäuden und Wesen deiner Fantasie. Gemeinschaftsveranstaltung mit LBrick
  • http://www.stadtbibliothek.leipzig.de

Robotik Workshop

  • Beginn: 13. August 2019, 10:00
  • Ort: Gustav-Freytag-Straße 42A, 04277 Leipzig
  • Veranstalter: RobertaRegioZentrum Leipzig
  • Zielgruppe: Schüler ab 3. Klasse
  • Modul: Technik, Energie, Mathematik
  • Beschreibung: Ein Workshop zum Entdecken und Selbermachen für Schüler in die faszinierende Welt der Roboter. Ihr werdet erfahren und selbst ausprobieren, wie man LEGO-Roboter baut und programmiert.
  • http://roberta.htwk-leipzig.de

Familienexkursion: Porsche Safari - Zu Besuch bei Auerochsen und Exmoor-Ponys

  • Beginn: 18. August 2019, 12:00
  • Ort: Porschestraße 1, (51.400174, 12.296030), 04158 Leipzig
  • Veranstalter: Auwaldstation
  • Zielgruppe: Familien mit Kindern ab 7 Jahren
  • Modul: Stadt, Natur und Wohnen
  • Beschreibung: Entdeckertour auf dem Porsche Offroad-Gelände Die Naturfläche von Porsche Leipzig ist der perfekte Lebensraum für zahlreiche Wildtiere wie Dachs, Fledermaus, Moorfrosch oder Schwarzmilan. Daneben gibt es ganz besondere Bewohner: Auerochsen und Exmoor-Ponys leben hier in freier Natur. Bei der Porsche Safari können Familien auf Entdeckertour gehen. Gemeinsam mit Umweltpädagogen erkunden sie auf einem vier Kilometer langen Fußweg das Gelände und erfahren dabei spannende Details über das Leben und die Gewohnheiten der Offroad-Bewohner.
  • http://www.auwaldstation.de/porsche-safari/

Familienexkursion: Porsche Safari - Zu Besuch bei Auerochsen und Exmoor-Ponys

  • Beginn: 15. September 2019, 12:00
  • Ort: Porschestraße 1, (51.400174, 12.296030), 04158 Leipzig
  • Veranstalter: Auwaldstation
  • Zielgruppe: Familien mit Kindern ab 7 Jahren
  • Modul: Stadt, Natur und Wohnen
  • Beschreibung: Entdeckertour auf dem Porsche Offroad-Gelände Die Naturfläche von Porsche Leipzig ist der perfekte Lebensraum für zahlreiche Wildtiere wie Dachs, Fledermaus, Moorfrosch oder Schwarzmilan. Daneben gibt es ganz besondere Bewohner: Auerochsen und Exmoor-Ponys leben hier in freier Natur. Bei der Porsche Safari können Familien auf Entdeckertour gehen. Gemeinsam mit Umweltpädagogen erkunden sie auf einem vier Kilometer langen Fußweg das Gelände und erfahren dabei spannende Details über das Leben und die Gewohnheiten der Offroad-Bewohner.
  • http://www.auwaldstation.de/porsche-safari/

Klima-Rundgang: CO2 in Leipzig und der Welt im September

  • Beginn: 18. September 2019, 16:00
  • Ort: Martin-Luther-Ring 4 - 6, 04109 Leipzig
  • Veranstalter: Konsum Global Leipzig
  • Zielgruppe: alle Interessierten
  • Modul: Klimaschutz
  • Beschreibung: Der zweistündiger KlimaRundgang führt durch die Leipziger Innenstadt und behandelt abwechslungsreich verschiedene klimarelevante Lebensbereiche. Wir sehen so was in unserer Stadt und Region zum Thema Klimawandel passiert. Das Besondere ist dabei der Klimarucksack, welchen wir nach und nach mit "CO2" befüllen werden. Daran sehen wir die konkreten Auswirkungen verschiedener Lebensweisen und Handlungen und finden heraus wie viel CO2 welche Alltagsstrategie einspart - also wie viel wir am Ende wieder aus unserem Rucksack rauswerfen können. Wer Fragen stellt, kann auch Antworten bekommen - zum Beispiel beim Rundgang: Besser die Gurke aus Spanien oder die Bio-Gurke in Plastik? Lieber eine Scheibe Wurst als drei Scheiben Käse? Wo kann ich CO2-Zertifikate kaufen? Wie weit komme ich mit einem Kilo CO2? Wer kümmert sich hier eigentlich um den Klimawandel? Die Veranstaltung ist kostenfrei und für alle offen. Immer 16:00, immer Start am Neuen Rathaus, aber dieses Jahr immer wieder mit speziellem Fokus: MI 22.05. Tag der biologischen Vielfalt SA 08.06. Tag der Ozeane DO 04.07. Hitzestress MI 18.09. Faire Woche / Nachhaltigkeitswochen DI 01.10. Weltvegetariertag
  • http://www.globalisiert.de/klima-rucksack-co2-in-leipzig-und-der-welt/

Positiv-Stadtrundgang: "Nachhaltig leben, fair einkaufen in Leipzig"

  • Beginn: 21. September 2019, 16:00
  • Ort: Richard-Wagner-Platz 1, 04109 Leipzig
  • Veranstalter: Konsum Global Leipzig
  • Zielgruppe: alle Interessierten
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: KonsumGlobal Leipzig startet in diesem Jahr nur mit "Sonderöffnungszeiten" zu dem beliebten Positiv-Stadtrundgang. Los geht es jeweils 16 Uhr. Treffpunkt ist immer der Richard-Wagner-Platz (Pusteblumenspringbrunnen). Der Rundgang führt durch die Leipziger Innenstadt zu Läden und Geschäften, die besonders nachhaltige und fair gehandelte Produkte führen. Auf dem Weg durch die City erklärt Marcel Pruß vom Projekt KonsumGlobal Leipzig sowohl verschiedene Wirtschaftsmodelle an Leipziger Beispielen als auch globale Zusammenhänge. Eingeladen sind alle Interessierten, die ihre eigene Lebensweise und ihren täglichen Konsum überdenken und Alternativen dazu in Leipzig finden wollen. Am Ende erhalten alle Teilnehmenden einen Einkaufsführer mit Konsumalternativen. Der Stadtrundgang dauert ca. zwei Stunden, ist kostenfrei und findet im Rahmen der Leipziger Umwelttage 2019 statt. Weitere Termine 2019: Samstag, 11.05. im Rahmen des WorldFairtradeDay Samstag, 15.06. im Rahmen der Leipziger Umwelttage 2019 Samstag, 21.09. im Rahmen der Faire Woche Sonntag, 29.09. im Rahmen der 43. Leipziger Markttage 2019
  • https://www.facebook.com/events/1910326092409565/

Positiv-Stadtrundgang: "Nachhaltig leben, fair einkaufen in Leipzig"

  • Beginn: 29. September 2019, 16:00
  • Ort: Richard-Wagner-Platz 1, 04109 Leipzig
  • Veranstalter: Konsum Global Leipzig
  • Zielgruppe: alle Interessierten
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: KonsumGlobal Leipzig startet in diesem Jahr nur mit "Sonderöffnungszeiten" zu dem beliebten Positiv-Stadtrundgang. Los geht es jeweils 16 Uhr. Treffpunkt ist immer der Richard-Wagner-Platz (Pusteblumenspringbrunnen). Der Rundgang führt durch die Leipziger Innenstadt zu Läden und Geschäften, die besonders nachhaltige und fair gehandelte Produkte führen. Auf dem Weg durch die City erklärt Marcel Pruß vom Projekt KonsumGlobal Leipzig sowohl verschiedene Wirtschaftsmodelle an Leipziger Beispielen als auch globale Zusammenhänge. Eingeladen sind alle Interessierten, die ihre eigene Lebensweise und ihren täglichen Konsum überdenken und Alternativen dazu in Leipzig finden wollen. Am Ende erhalten alle Teilnehmenden einen Einkaufsführer mit Konsumalternativen. Der Stadtrundgang dauert ca. zwei Stunden, ist kostenfrei und findet im Rahmen der Leipziger Umwelttage 2019 statt. Weitere Termine 2019: Samstag, 11.05. im Rahmen des WorldFairtradeDay Samstag, 15.06. im Rahmen der Leipziger Umwelttage 2019 Samstag, 21.09. im Rahmen der Faire Woche Sonntag, 29.09. im Rahmen der 43. Leipziger Markttage 2019
  • https://www.facebook.com/events/2292158831072804/

Klima-Rundgang: CO2 in Leipzig und der Welt im Oktober

  • Beginn: 01. Oktober 2019, 16:00
  • Ort: Martin-Luther-Ring 4 - 6, 04109 Leipzig
  • Veranstalter: Konsum Global Leipzig
  • Zielgruppe: alle Interessierten
  • Modul: Klimaschutz
  • Beschreibung: Der zweistündiger KlimaRundgang führt durch die Leipziger Innenstadt und behandelt abwechslungsreich verschiedene klimarelevante Lebensbereiche. Wir sehen so was in unserer Stadt und Region zum Thema Klimawandel passiert. Das Besondere ist dabei der Klimarucksack, welchen wir nach und nach mit "CO2" befüllen werden. Daran sehen wir die konkreten Auswirkungen verschiedener Lebensweisen und Handlungen und finden heraus wie viel CO2 welche Alltagsstrategie einspart - also wie viel wir am Ende wieder aus unserem Rucksack rauswerfen können. Wer Fragen stellt, kann auch Antworten bekommen - zum Beispiel beim Rundgang: Besser die Gurke aus Spanien oder die Bio-Gurke in Plastik? Lieber eine Scheibe Wurst als drei Scheiben Käse? Wo kann ich CO2-Zertifikate kaufen? Wie weit komme ich mit einem Kilo CO2? Wer kümmert sich hier eigentlich um den Klimawandel? Die Veranstaltung ist kostenfrei und für alle offen. Immer 16:00, immer Start am Neuen Rathaus, aber dieses Jahr immer wieder mit speziellem Fokus: MI 22.05. Tag der biologischen Vielfalt SA 08.06. Tag der Ozeane DO 04.07. Hitzestress MI 18.09. Faire Woche / Nachhaltigkeitswochen DI 01.10. Weltvegetariertag
  • http://www.globalisiert.de/klima-rucksack-co2-in-leipzig-und-der-welt/