Veranstaltungen und Aktionen

zum Zukunftsdiplom 2019

Hier findest du die Veranstaltungen und Angebote zum Zukunftsdiplom. Es werden zuerst allgemeine Bildungsangebote aufgelistet und darunter solche mit konkreten Terminen. Wähle dir einfach diejenigen aus, an denen du teilnehmen möchtest. Für das Zukunftsdiplom solltest du mindestens drei Veranstaltungen aus unterschiedlichen Modulen besuchen.

Die Teilnahme lässt du dir auf dem Zukunftspass bestätigen. Er ist im gedruckten Faltblatt enthalten und du findest ihn einzeln auch hier.

Das Faltblatt mit allen Infos, den Terminen und dem Zukunftspass bekommst du direkt bei den Angeboten. Du kannst es auch hier ansehen und herunterladen.

Alle Angebote sind kostenfrei, wenn nicht anders angegeben.

Viel Spaß!

Die Bildungsangebote

„Energiefragen und Zukunftsdiplom“

  • Ort: Deutscher Platz 4, Eingang G, 3. Etage, 04103 Leipzig
  • Veranstalter: INSPIRATA - Zentrum für mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung e.V.
  • Zielgruppe: Kinder u. Jugendliche während der Sommerferien
  • Modul: Technik, Energie, Mathematik
  • Beschreibung: Für Ferienkinder mit Familien und Einzelbesucher (Anmeldung nicht notwendig), ab Schulalter, nicht für Gruppen – Zeiten und Kosten: vom 06.07. bis 17.08.2019 dienstags und donnerstags jeweils von 10:00 – 17:00 Uhr, samstags jeweils von 12:00 – 18:00 Uhr; Kinder unter 14 Jahren können die INSPIRATA nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder gegen Vorlage der schriftlichen Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten besuchen. Kosten für Familien und Einzelbesucher (incl. Besuch unserer Mitmach-Ausstellung mit über 200 naturwissenschaftlichen Exponaten zum Erforschen, Knobeln, Spielen!): gegen Abgabe des INSPIRATA-Coupons aus dem Ferienpass der Stadt Leipzig: 1,00 Euro / ohne Coupon (Ferienpass): 3,50 Euro für Kinder / 5,00 Euro für Erwachsene / 3,50 Euro ermäßigt / 15,00 Euro pro Familienkarte Dieses Angebot ist Teil des Zukunftsdiploms des ZukunftsAkademie Leipzig e.V.! Informationen: www.zukunftsakademie-leipzig.de/ziele/zukunftsdiplom/
  • https://www.inspirata.de/ferienpassangebote-zukunftsdiplom-sommerferien-2019/

Reparatursprechstunde Textil , immer Donnerstags 16-18 Uhr

  • Ort: Merseburger Str. 102, 04177 Leipzig
  • Veranstalter: Café kaputt
  • Zielgruppe: Alle willkommen!
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: Hier kannst Du Deine Textilien reparieren lernen! Zum Beispiel Deinen Lieblingspulli, der ein Loch unterm Arm hat oder zu groß geworden ist, Deine gerissene Jeans oder Deine Gardienen. Einfach mit dem Teil vorbei kommen und hier mit unseren Helfer*innen zusammen reparieren. Auch was neues aus alten Sachen nähen ist möglich... Die Veranstaltung findet IMMER DONNERSTAGS um die angegebene Zeit statt. Ausgenommen ist unsere Sommerpause vom 01. bis 14. Juli 2019.
  • https://reparieren-in-leipzig.de/das-cafe-kaputt/

Reparatursprechstunde Heimwerken, immer Dienstags 16-18 Uhr

  • Ort: Merseburger Str. 102, 04177 Leipzig
  • Veranstalter: Café kaputt
  • Zielgruppe: Alle willkommen!
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: Hier kannst Du alle mechanischen Haushaltsgegenstände, Spielzeuge, Möbel, etc. (alles ohne Stecker) reparieren lernen! Einfach defekten Gegenstand mitbringen und los gehts! Die Heimwerken Sprechstunde findet IMMER DIENSTAGS zur angegeben Zeit seit. Ausgenommen unsere Sommerpause vom 01. bis 14. Juli 2019.
  • https://reparieren-in-leipzig.de/das-cafe-kaputt/

Reparatursprechstunde Elektro, immer Dienstag 16-18 und Mittwochs 18-20 Uhr

  • Ort: Merseburger Str. 102, 04177 Leipzig
  • Veranstalter: Café kaputt
  • Zielgruppe: Alle willkommen!
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: Hier kannst Du Deine elektrischen Alltagsgegenstände reparieren lernen! Zum Beispiel MP3-Player, Kopfhörer, Toaster, Mixer, etc. Einfach mitbringen und gemeinsam mit unseren Helfer*innen den Fehler finden und das Gerät wieder in Stand bringen! Die Veranstaltung findet IMMER DIENSTAGS und MITTWOCHS um die angegebene Zeit statt. Ausgenommen ist unsere Sommerpause vom 01. bis 14. Juli 2019.
  • https://reparieren-in-leipzig.de/das-cafe-kaputt/

Museo Mundial - Museumstour + Workshop

  • Ort: Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
  • Veranstalter: GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: Wie unterscheiden sich Recycling und Upcycling? Und was hat die Erderwärmung mit dem Museum zu tun? Diese und viele weitere Fragen zum Thema Nachhaltigkeit und Globales Lernen beantworten wir in unserer spannenden Museumstour. Im Anschluss werden wir kreativ mit alten Materialien. Bitte Sonderhinweise beachten.
  • https://grassi-voelkerkunde.skd.museum/

Stadt in der Stadt 2019

  • Ort: Nikolai-Rumjanzew-Straße 100, Eingang über Schönauer-Straße, 04207 Leipzig
  • Veranstalter: Haus Steinstraße e.V.
  • Modul: Soziales und Kultur
  • Beschreibung: „Kinder übernehmen Stadtplanung!“ „Stadt in der Stadt“ geht in die nächste Runde und lädt alle jungen Stadtplaner ein, das Leipzig von morgen zu erfinden. In den ersten beiden Wochen der Sommerferien können Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren ihre eigene Stadt im Robert-Koch-Park in Leipzig-Grünau erbauen. Neben der Konstruktion von Häusern können sich die Kinder in vielen verschiedenen Kreativ-Werkstätten wie Korbflechten, Zirkus, Malerei, Sport, Steinbearbeitung, Naturerkundungen uvm. ausprobieren. Das Zusammenleben in der Stadt gestalten die Kinder durch Bürgerkonferenzen aktiv mit und wer möchte, kann sich sogar auf die Stelle des Bürgermeisters bewerben. Aber auch für Reporter, Gärtner, Köche, Erfinder und Entdecker gibt es genug zu tun. Helferinnen und Helfer gesucht! Für die Betreuung und Begleitung der Kinder bei “Stadt in der Stadt” suchen wir noch engagierte Helferinnen und Helfer. Jede und jeder ab 13 Jahren kann mithelfen. In einem Vorbereitungsworkshop bereiten wir alle Beteiligten gut auf ihren Einsatz in der Kinderstadt vor. Neben einer kleinen Aufwandsentschädigung erhalten alle Helferinnen und Helfer von uns ein Zertifikat über ihre Teilnahme. Wer uns unterstützen möchte, meldet sich bitte unter den unten angegebenen Kontaktdaten. Damit wirklich alle teilnehmen können, wollen wir gemeinsam dafür sorgen, dass es keine Barrieren gibt. Kinder und Betreuer mit Handicaps sind herzlich willkommen! Kurz und knapp für Teilnehmer: Wann? 8. Juli – 19. Juli 2019 , täglich 10 – 16 Uhr (13.7. und 14.7. geschlossen) Wo? Robert-Koch-Park, Grünau, 04207 Leipzig (Eingang von Schönauer Starße) Wieviel? Kinder mit Leipzig-Pass kostenlos / mit Ferienpass 2,- € / ohne 5,- € tägl. Kontakt für Teilnehmer und Helfer: Christian Helbig Telefon: 0 3 4 1 / 3 0 3 2 8 8 2 4 Mail: christian.helbig@haus-steinstrasse.de
  • http://www.haus-steinstrasse.de

Ess-Kult-Tour

  • Ort: Katharinenstr. 17, 04109 Leipzig
  • Veranstalter: Verbraucherzentrale Sachsen
  • Zielgruppe: ab Klasse 7
  • Modul: Ernährung
  • Beschreibung: Wie bringt man Jugendliche dazu, über ihr Kauf- und Essverhalten nachzudenken, Werbebotschaften zu durchschauen und Lebensmittel kritischer zu beurteilen? Mit der Schulaktion Ess-Kult-Tour hat die Verbraucherzentrale ein interaktives Lernangebot entwickelt. Spuren suchen, Umweltfolgen bilanzieren, Zutaten checken, Rollen spielen, Chefkoch sein: Das interaktive Lernen an Stationen motiviert Schülerinnen und Schüler, ihr Einkaufs- und Essverhalten zu reflektieren. Ziel ist es, ihre Konsumkompetenz zu stärken. Auf dem Parcours erfahren die Jugendlichen Wissenswertes rund um Lebensmittel - von Kennzeichnung und Zusatzstoffen bis zu Nährstoffbedarf, Werbung und nachhaltigem Konsum.
  • http://www.verbraucherzentrale-sachsen.de

Abfall und Ökologischer Fußabdruck

  • Ort: Vollhardtstraße 16, 04279 Leipzig
  • Veranstalter: Dölitzer Wassermühle
  • Zielgruppe: Ab Klasse 8 geeignet
  • Modul: Nachhaltiger Konsum
  • Beschreibung: Kennt Ihr Euern ganz persönlichen ökologischen Fußabdruck? Wir machen einen kleinen Test. Eurer Verbraucherverhalten hat einen großen Einfluss darauf, welche "Schuhgröße" ihr habt. Abfallvermeidung ist dabei ein zentrales Thema. Ihr erfahrt, was der Unterschied zwischen Abfall und Müll ist, warum es wichtig ist Abfall zu trennen und wie man diesen richtig trennt. Gemeinsam mit uns lernst du auch, wie man aus Abfall coole neue Dinge herstellt. Wir zeigen dir zum Beispiel, wie du aus einem Tetra Pak einen tollen Geldbeutel zauberst.
  • http://www.doelitzer-wassermuehle.de

Stadtrallye der LSGM

  • Ort: Augustusplatz 10, 04109 Leipzig
  • Veranstalter: LSGM
  • Zielgruppe: Klasse 2-12
  • Modul: Technik, Energie, Mathematik
  • Beschreibung: Ihren Auftakt hatte die Stadtrallye zum Wissenschaftssommer 2008. Seitdem gilt es regelmäßig für Schülerinnen und Schüler die Leipziger Innenstadt zu erkunden und dabei Mathematik vor der Haustür zu entdecken. Die Schüler lösen verschiedene praktische Aufgaben zum Schätzen, Messen, Knobeln, Rechnen und Vergleichen, schärfen ihren mathematischen Blick und lernen die mathematischen Dimensionen Leipzigs kennen. Angebot nur für Gruppen. Voranmeldung erforderlich.
  • https://lsgm.uni-leipzig.de/tiki-index.php?page=Stadtrallye

Weitere Veranstaltungen

Veranstaltungen, die bereits stattgefunden haben, findest du im Archiv.